von Wolfgang Bethge 

                                                                                        

                                                          

Neue Beiträge

                                                                                                                                                      

Der betörend duftende Jasmin-Strauch "Dame de Noche"

Riskantes Denguefieber

Stereotype des philippinischen Regionalismus

Kopra - Das getrocknete Kokosnussfleisch

Der giftige Kugelfisch

Private "Armeen" (Milizen) auf den Philippinen

Krokodile auf den Philippinen

Fährunglücke in philippinischen Gewässern in jüngerer Zeit

Kakerlaken ("cockroaches")

Witze - Der Filipino im ausländischen Terrain

Friedhöfe ....

                            

Natur  

Der Philippinengraben 

Taifune - Die apokalyptischen Reiter

Schönheit und Schrecken des Mount Mayon

Das trübe Gewässer des Pasig-River

Verfügen die Philippinen wirklich über 7147 Inseln ?

Philippinische Bergwelt

 

   Fauna

Tausend- und Hundertfüssler 

Bösartig und gefährlich - Sandfliegen und Steinfisch

Die kulinarische Herausforderung: Das Entenei (Balut)

Delikatesse Milchfisch

Palmendieb und Palmennashornkäfer

Die Walhaie vor Donsol

Die glimmenden Lichtervorhänge der Leuchtkäfer

Hundeleben  ....

Vermarktete Seepferdchen

Die gefährlichen Tentakel der Kastenqualle

Die bedrohliche Schönheit einiger Kegelschnecken

Die unsichere Zukunft der farbenprächtigen Riesenmuscheln

Farmer`s Best Friend - Der Wasserbüffel (Carabao)

Netzpythons auf den Philippinen

Der Philippinen-Gleitflieger

Seekühe

Kakerlaken ("cockroaches")

 

  Flora

Der betörend duftende Jasmin-Strauch "Dame de Noche"

 Der Cashew-Baum mit der Nuss am Fruchtapfel

Ein Palmenmärchen - leicht hinterfragt  

 Blütensymphonie in Rot

Ananasanbau auf den Philippinen

 Der Parfümbaum Ylang-Ylang

Die Durian - Frucht der Extreme

 Die Rafflesia - bestimmt keine Fleurop-Blume

Der Narrabaum

 Bicol`s Stolz - Pili-Nüsse 

Nationalblume Sampaguita

 Bambus - Das grüne Gold?

Die Rattanplame - Rattangprodukte

Vom Seetang, Schwämmen, Seegurken und Seeschildkröten

 Der Sauersack

 Rahmapfel

                       

Sehenswüdigkeiten

          

Schönheit und Schrecken des Mount Mayon

Die Walhaie vor Donsol

Banca (Auslegerboot) fahren ...

Philippinische Bergwelt

Die brüchigen Treppen zum Himmel- Reisterrassen um Banaue

Im Reich der Höhlen auf Luzon

Mit den Elementen auf Tuchfühlung - Wasserfälle auf den Philippinen

Der chinesische Friedhof in Manila ( "Chinese Cemetary")

Schmetterlingsfarmen und -gärten

Das Inselchen Calauit - ein Stückchen transplantiertes Afrika

   

 

Geschichte und Staat

 

 

     Historische Grunddaten der philippinischen Geschichte


Teil1: Vorkolonialzeit und spanische Herrschaft

Teil 2: Amerikanische Kolonialherrschaft und japanische Besetzung

Teil 3: Zeitgeschichte nach 1945

 

 

"Das Brot deren Indianer ist von Reiß" - Beschreibung

der Philippinen von 1663

König Philipp II. und die Philippinen

Jose Rizal in der Verbannung

Diego und Gabriela Silang - Los Indios Bravos

Seekapitän Herrmann Leopold Schück (1835 - 1876)

Der tragische Kampf des Andres Bonifacio

Die Hinrichtung der Fratres Gomez, Burgos und Zamora (1872)

Das kurze Leben des General Luna

Späte, fast vergessene Widerstandskämpfer gegen die amerikanische Kolonialherrschaft

Josephine Bracken- Jose Rizals letzte Lebensgefährtin

Yamashitas Goldschatz

Präsident Jose P. Laurel - Patriot oder Kollaborateur ?

Conrado Balweg - vom Priester zum Guerillaführer

Jose Maria Sison - Revolutionär in der Sackgasse

 

"Gringo"Honasan- Putschist im Dauerverdacht

 

Münz- und Papiergeld

Flagge und Nationalhymne

Der Der Wettlauf der südostasiatischen Länder um die Spratly-Inseln

Vermeintliche Staaten im Spratly-Archipel

   

                             

  Kultur 

Kleiner Gespenster-Reiseführer für Leichtgläubige

Sonne, Mond und Sterne - Eine Exkursion in die philippinische Mythologie

Philippinische Miniaturenmaler

Santo Nino - Figur der Volksfrömmigkeit

Der chinesische Friedhof in Manila

Creatures of Midnight

Frühe spanische Kirchen auf den Philippinen - Das schwierige Erbe

Philippinische Heilige und Selige

Herausragende Maler des zeitgenössischen magischen Realismus

Iglesia ni Cristo - die familendynastisch geführte  Sekte

Der Barong - die philippinische Nationaltracht

Mike Velarde und seine charismatische El Shaddai- Bewegung

Von Hausaltären, Kruzifixen, Heiligenbildern und anderen Devotionalien

Friedhöfe ...

Von Priestern, Nonnen und der Himmelstür - Anmerkungen und Beispiele für geistliche orientierte Witze

 

Gesellschaft 

 

Manny Pacquiao - das nationale Boxsymbol

Leidenschaft und Laster des Hahnenkampfes

Tisch- und Esssitten

Im Land der Sonnenschirme, Sonnenhüte und Fächer

Die stille Sprache der Gesten

Kleiner Gespenster-Reiseführer für Leichtgläubige

Das philippinische Verwandtschaftsnetz 

Spieglein, Spieglein an der Wand - Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Nationaler Stolz der Filipinos nur schwach entwickelt?

Pinoys und Pinays im fremden Terrain

Warum die meisten Filipinos spanische Nachnamen haben

 

Die Chinoys - einflussreiche Minderheit

                  

     Wirtschaft

   
Arbeitskräfte - Hauptexportgut der Philippinen Bekanntes und weniger Bekanntes zum Versand von Balikbayan-Boxen  
Die Zobel Dynastie Schwindende Meersalzgärten
Der Leistungskatalog eines Schönheitschirurgen Sari-Sari Stores - die kleinen Tante Emmaläden
Die unvermeidlichen Wegbegleiter - Plastic Slippers, Flip-Flops oder Tsinelas

Callcenters auf den Philippinen - Eine "Sonnenschein"-Branche?

Vom Eisverkäufer zum Konzernleiter

TonyCaktiong und der Jollibee- Konzern

 

    Personen-Porträts

            

Das kurze Leben des General Luna Der tragische Kampf des Andres Bonifacio
König Philipp II. und die Philippinen Manny Pacquiao - das nationale Boxsymbol

 

 Literatur über die Philippinen

           

    

Bösenberg, B.: Nora - Ein philippinisches Frauendrama

Aubeck: Die Philippinen

Karl von Hügel - Der stille Ocean und die spanischen Besitzungen im ostindischen Archipel

Brachetto, E.:Philippinen

Garland, Alex: Manila

Gaulke, Maren : Naturreiseführer: Philippinen

Hanewald, Roland: Inselfieber

Hanewald, F. und R.: Tagalog (Filipino) - Wort für Wort

Hammer,Otto (Hrsg.): Managerhandbuch Philippinen  

Klinger, Karl: Acht Jahre Asien

G. Knauber: Auswandern - Den Kulturschock überwinden

Konsalik, Hans: Dschungelgold

Nelles Reiseführer: Philippinen

Nielsen, Unni:. Ich bin nur eine Kaufhausbraut

Peters:, Jens Philippinen - Reisehandbuch

Reese / Werning (Hrsg.): Handbuch Philippinen

Rogalla, Peter: Mabutas - Der Schattenmann

Schmöker-Roman: Kopfjäger der Philippinen

Wendt, Reinhardt: Fiesta Filipina

Werning, Rainer, Krone, Kreuz und Krieger - Europäische Vermächtnisse auf den Philippinen

   

 

        Literatur von den Philippinen 

 

      

Kurzgeschichte von Carlo Bulosan "Solange das Gras wachsen wird" 

"Das Brot deren Indianer ist von Reiß" - Beschreibung der Philippinen von 1663

Gedichte von E. San Juan  Jr.

F. Sionil: Szenen aus Manila  

Jose Rizal - Gedicht: Mi retiro (Mein Zufluchtsort)

Warum die Pinoys so flache Nasen haben

Buchbesprechung: Hermogenez Bacareza, Philippine-German Relations -  A modern History

 

 

Bücher des Autoren

 

 

 

  

Wolfgang   Bethge

Streiflichter von den   Philippinen - Vom Palmendieb, dem Sauersack und Padre Damaso

 

 

****************************************

Das thematisch breit angelegte Buch überrascht mit einer Fülle von interessanten Einblicken in Fauna und Flora, Kultur und Gesellschaft der Philippinen.

Es finden sich informative Beiträge zu ausgewählten Wirtschaftszweigen des Inselarchipels.

Historische Persönlichkeiten werden vorgestellt und eine Zeittafel dokumentiert relativ detailliert Ereignisse der philippinischen Geschichte.  

***************************************

ISBN: 978-3-86858-744-9

Paperback, SHAKER-Verlag,

294 Seiten, DIN A4

29,90 €

Bestellbar hier

 

#########

Wolfgang Bethge

- Die Philippinen -

Einblicke in Natur, Kultur, Gesellschaft und Geschichte

 

****************************************

Das Buch ist „ein Muß für jeden Philippinen-Junkie“ 

Michael Reckordt in: südostasien, Nr.2/2009

****************************************

Das Buch  „ist spannend und gut geschrieben. Es wird sicherlich in zukünftigen Seminaren zur  Länderkunde der Philippinen auch zum Einsatz kommen.“

Prof. Dr. Fuchs, Geografisches Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

*****************************************

ISBN: 978-3-86858-196-6

Gebundene Ausgabe

316 Seiten, DIN A4

27,00 €

Bestellbar hier

 

 #########   E-Mail und Gästebuch

 #########  English Version of this Homepage

     Stichwortsuche in den Texten